Montag, 6. Juni 2011

Meine erste selbstgezüchtete Gurke :)

Kommentare:

  1. Wow liebe Netty,

    da ist man doch stolz oder? Die würde ich bedenkenlos essen. Zumal sie mit Sicherheit mit ganz viel Liebe und Sorgfalt gezüchtet wurde :-)

    AntwortenLöschen
  2. Diese Gurke ist garantiert Ehec-frei, Ines. :) Ich habe sie noch nicht essen können. Sie liegt im Kühlschrank und wird von mir bewundert. :) Ich werde sie aber bald essen.

    AntwortenLöschen
  3. Ach liebe Netty, ich glaub, ich könnt da auch stundenlang davorsitzen und sie bewundern ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Die schmecken besonders, das weiß ich noch!!
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Angie, sie schmecken wirklich besonders, weil sie mit Liebe gezüchtet wurden. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ines, es wachsen schon wieder drei neue Gurken. :)

    AntwortenLöschen
  7. Cool.... liebe Netty, dann lass es Dir mal richtig schmecken.

    Wäre ja vorbeigekommen und hätte mit geschlemmt, muss aber am Montag zu einer OP in die Klinik, leider. Ist aber nur eine kleine Sache.

    Lass es Dir gut gehen Ines :-)

    AntwortenLöschen
  8. Eine neue Gurke wächst schon wieder, Ines. Wie geht es Dir?

    lg Netty x

    AntwortenLöschen